Individuelle Server-Lösungenfür den flexiblen Einsatz

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben.

Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung und Instant Recovery.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPU-Zahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinformationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups können im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

149 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


EinmaligeEinrichtungsgebührvon 89 €
Virtueller Server M

229 €

im Monat

6 CPU vCores

8 GB RAM

500GB SSD


EinmaligeEinrichtungsgebührvon 89 €
Virtueller Server L

329 €

im Monat

8 CPU vCores

14 GB RAM

750GB SSD


EinmaligeEinrichtungsgebührvon 89 €
+ Internet-Anbindung, inklusive Firewallab 48 € / Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de