MSP Cloud

Private Cloud - ein hohes Maß an Kontrolle und Sicherheit

Cloud-Computing-Modelle, -Typen und -Dienste wurden entwickelt, um die sich schneller ändernden technologischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen.

Es gibt am Markt drei Möglichkeiten der Bereitstellung eines Cloud-Dienstes: Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud. Welche dieser Möglichkeiten Sie letztendlich für Ihr Unternehmen wählen, hängt von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ab.

Mit der MSP Cloud (Managed Service Provider) werden Ihre IT-Dienstleistungen an uns outgesourct. Hierdurch entfallen Ihre Kosten für den Kauf und die Wartung von Hardware. Für Sie bedeutet das, dass Sie hier effektiv die Kosten senken. Die Miete von Speicherkapazitäten auf Cloud-Servern bietet Ihnen niedrigere Kosten und mehr Flexibilität.

Wenn Sie Cloud-Dienste für alle Hardware und Software verwenden, löst diese Infrastrukturstrategie Probleme die beim Aufbau auftreten. Ihr weiteres Einsparungspotential besteht bei den Personalkosten. Durch die Cloud-Infrastruktur benötigen Sie keine eigenen Techniker mehr für die Wartung der Hardware und Software erforderlich sind.

Welche Funktionen erfüllen wir als Ihr MSP?

Der Begriff Managed Service Provider bezieht sich überwiegend auf das auslagern von IT-Dienstleistungen. Es werden die nachfolgenden Tätigkeiten für Unternehmen regelmäßig ausgeführt:

  • Verwalten der gesamten IT-Infrastruktur und Software-Beständen
  • Optimierung der IT-Systeme und Security
  • Technischer Support für Mitarbeiter
  • Verwalten von Benutzerzugriffskonten auf Kundensystemen
  • Verwaltetes Hardware-Outsourcing
  • Monitoring der Server und Anwendungen

Als ihr MSP, stellen wir Ihnen Remote-Speicher, -Server und Software-as-a-Service (SaaS) zur Verfügung. Einzigartige IT-Fachkenntnisse gestatten es uns Probleme auf Ihren Systemen zu verhindern oder Benutzer bei Nutzungsproblemen zu unterstützen.

MSP-Konfigurationen

Der Unterschied zwischen einem MSP und der IT-Abteilung

  • Entfernter Standort
  • Effektive Bündelung von Fachwissen durch die Betreuung mehrerer Kunden
  • Länderunabhängiges anbieten der Dienste

Die Vorteile mit uns als Managed Service Provider

Personalbereitschaft rund um die Uhr sichergestellt
Zuständigkeiten von teliko werden in einem verbindlichen Vertrag eindeutig definiert
Möglichkeit interne Personalengpässe auszugleichen
Wir vermeiden Datenverluste, wenn Datensicherungsmanagement Gegenstand der Zuständigkeit ist
Reale Skalierbarkeit durch Hinzufügen zusätzliche Ressourcen nach Bedarf
Reduziert das Problem, dass Unternehmen um knappe, qualifizierte IT-Experten konkurrieren und die Löhne in die Höhe treiben
Stellt hochqualifiziertes Personal zu fixen Kosten in allen Teilen der Welt zur Verfügung

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Hybrid Cloud

Hybrid Cloud - ein hohes Maß an Kontrolle und Skalierbarkeit

Cloud-Computing-Modelle, -Typen und -Dienste wurden entwickelt, um die sich schneller ändernden technologischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen.

Es gibt am Markt drei Möglichkeiten der Bereitstellung eines Cloud-Dienstes: Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud. Welche dieser Möglichkeiten Sie letztendlich für Ihr Unternehmen wählen, hängt von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ab.

Bei der Hybrid Cloud wird Ihre lokale Infrastruktur (On-Premises) oder eine Private Cloud mit der Public Cloud der teliko kombiniert.
Somit werden Hybrid Cloud-Daten und Apps zwischen den beiden Umgebungen verschoben (orchestriert).

Die Hybrid Cloud wird so weiterentwickelt, dass sie auch Edge workloads einschließt. Edgecomputing bringt die Computingleistung der Cloud auf IoT-Geräte näher zum Speicherort ihrer Daten. Durch die Verlagerung von Workloads an den Edge kommunizieren Geräte nicht permanent mit der Cloud. Das verringert Latenzzeiten. Außerdem sind sie bei gleicher Zuverlässigkeit auch in der Lage offline längere Zeit zu arbeiten.

Die Vorteile einer Hybrid Cloud-Plattform

Die Vorteile einer Hybrid Cloud-Plattform für Unternehmen liegen klar auf der Hand: Eine höhere Flexibilität, weitere Bereitstellungsoptionen, Sicherheit, Compliance und eine höhere Wertschöpfung aus der bestehenden Infrastruktur. Bei schwankenden Computing- und Verarbeitungsanforderungen bietet das Hybrid Cloud Computing die Möglichkeit, Ihre lokale Infrastruktur auf die Public Cloud zu skalieren. Eventuelle Überläufe werden ohne den Zugriff von extern bewältigt. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen mittels der Public Cloud bestimmte Workloads in der Cloud ausführen und gleichzeitig hochsensible Daten in ihrem eigenen Rechenzentrum behalten. Somit sind Sie in der Lage beispielsweise behördliche Auflagen zu erfüllen.

Dies ermöglicht Ihnen nicht nur Computingressourcen zu skalieren, sondern auch sehr hohe Investitionen umgehen, die durch kurzfristige Nachfragespitzen verursacht werden können. Außerdem können Sie mit der Public Cloud lokale Ressourcen für vertraulichere Daten oder Anwendungen freigeben. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die sie auch temporär tatsächlich benötigen. Somit müssen Sie keine zusätzlichen Ressourcen und Ausstattung erwerben und warten, die dann möglicherweise über längere Zeiträume ungenutzt bleiben.

Die Vorteile einer Hybrid Cloud zusammengefasst

Kontrolle: Ihre Organisation kann eine private Infrastruktur für vertrauliche Ressourcen oder Workloads beibehalten, die eine niedrige Latenz erfordern
Skalierbarkeit (sowohl nach oben als auch nach unten): Nahezu unbegrenzt durch On-Demand-Cloud-Ressourcen
Kosteneffizienz: Durch die Skalierbarkeit der Ressourcen über die Public Cloud, bezahlen Sie nur dann für zusätzliche Computingleistung, wenn Sie diese tatsächlich aktiv benötigen. Sie müssen nicht alle Ihre eigenen Datacenter-Geräte erwerben.
Einfachheit: Der Übergang in die Cloud ist eine einfach zu bewerkstelligen, denn Sie können Workloads nach und nach phasenweise migrieren
Zuverlässigkeit: Durch Services, die über mehrere Datacenter verteilt sind

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Public Cloud

Was ist die Public Cloud?

Cloud-Computing-Modelle, -Typen und -Dienste wurden entwickelt, um die sich schneller ändernden technologischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen.

Es gibt am Markt drei Möglichkeiten der Bereitstellung eines Cloud-Dienstes: Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud. Welche dieser Möglichkeiten Sie letztendlich für Ihr Unternehmen wählen, hängt von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ab.

Sämtliche Ressourcen (wie Server, Speicher und Software) befinden sich im Besitz der teliko und sind über das Internet bereitgestellt. Um die Infrastruktur, Verwaltung und Betrieb kümmern wir uns für Sie. Die Ressourcen werden mit sogenannten Cloudmandanten, von anderen Organisationen, geteilt. Diese können mittels Webbrowser auf die unterschiedlichen Dienste zugreifen. Die meistgenutzten Dienste einer Public Cloud sind webbasierte E-Mail-Postfächer, Onlineanwendungen oder Entwicklungs- und Testumgebungen – nach Anforderungen Ihres Unternehmens.

Wie ist die Public Cloud strukturiert?

Agilität und Flexibilität sind die Hauptvorteile der teliko-Public-Cloud mit folgenden drei Merkmalen:

  • Software as a Service (SaaS): SaaS ist ein beliebter Ansatz für die Bereitstellung moderner Software. Der Vorteil ist die in der Cloud gemanagter Software. Dies reduzierte Sicherheitsrisiken und verringert Datenverlustgefahr.
  • Platform as a Service (PaaS): Mit dieser Cloud-Lösungen können Sie Ihre bevorzugte Softwareplattform auf der von Ihnen gewählten Hardware starten. Diese muss nicht zuvor eingerichtet werden. Sie vermeiden hohen Kosten in eine eigene Infrastruktur.
  • Infrastructure as a Service (IaaS): Alle Bestandteile, wie Server, Rechenkapazität, Firewalls etc., sind in einer webskalierbaren Infrastruktur bereitgestellt. Das Wachstum Ihre digitalen Ressourcen mit Ihrer Infrastruktur steht nichts im Weg.

Zusätzlich bieten wir Ihnen einen umfassenden reaktiven DDoS Schutz für Ihre Dienste an. Damit sind Sie jederzeit Sicher und Effektiv erreichbar und handlungsfähig.

Die Vorteile einer Public Cloud zusammengefasst

Geringere Kosten, Sie bezahlen die Dienste die sie nutzen. Anschaffung von Hardware und/oder Software entfallen
Kein Wartungsaufwand da wir die Wartung für Sie übernehmen
unbegrenzte Skalierbarkeit, passen Sie die benötigten Ressourcen nach Bedarf an um Ihre Anforderungen zu erfüllen
Hohe Zuverlässigkeit wird durch unser redundantes Servernetz auf ein Minimum reduziert

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Private Cloud

Private Cloud - ein hohes Maß an Kontrolle und Sicherheit

Cloud-Computing-Modelle, -Typen und -Dienste wurden entwickelt, um die sich schneller ändernden technologischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen.

Es gibt am Markt drei Möglichkeiten der Bereitstellung eines Cloud-Dienstes: Public Cloud, Private Cloud und Hybrid Cloud. Welche dieser Möglichkeiten Sie letztendlich für Ihr Unternehmen wählen, hängt von den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ab.

Die Private Cloud ist ein cloudbasierter Computing-Dienst, der für ausgewählte Benutzer Ihres Unternehmens zur Verfügung steht. Dies passiert wahlweise über das Internet oder ein privates/internes Netzwerk. Die Private Cloud ist nicht mehr in der eigenen Netzwerkumgebung gehostet, sondern als Managed Private Cloud bei uns.

Profitieren Sie von unserer direkten Anbindung an den Frankfurter Internetknoten DE-CIX und direkten Peerings mit Apple, Google, Microsoft und Co.

Im Unterschied zu dedizierter Hardware findet hier eine Virtualisierung der Ressourcen statt, diese virtuellen Server hosten die Anwendungen des Unternehmens. Damit sind die verwendeten IT-Ressourcen und Services von den physischen Endgeräten entkoppelt.

Die Nutzung mehrerer virtueller Maschinen auf einem redundanten physischen Server im Rechenzentrum ermöglicht eine effiziente Auslastung der Hardware. Davon profitiert die Flexibilität klar, im IT-Betrieb lassen sich die virtuellen Maschinen (VM) einfach erstellen, vervielfältigen und verschieben. Auf Ihren Wunsch übernehmen wir das Management der Maschinen. Hierdurch entfallen die Wartung und der Betrieb für Sie.

Die Private Cloud als Unternehmens-Cloud

Nutzen Sie die Vorteile unserer hervorragenden Infrastruktur für Ihr E-Commerce und nutzen Wettbewerbsvorteile bei Google und anderen Suchmaschinen!

Sie stellt Ihnen nahezu alle Vorzüge der öffentlichen Cloud zur Verfügung. Skalierbarkeit, Elastizität und darüber hinaus zusätzliche Kontroll- & Anpassungsmöglichkeiten, die mit dedizierten Ressourcen über eine gehostete Computing-Infrastruktur verfügbar gemacht werden. Zusätzlich bietet die private Cloud durch Sicherheitstechniken wie Firewall, WAF, usw. der teliko einen hohen Sicherheitsgrad. Dieser garantiert, dass Drittanbieter keinen Zugang zu Vorgängen und vertraulichen Daten erlangen. Weder Netzbandbreite noch Verfügbarkeit sind eingeschränkt, was dem Unternehmen hohe Ausfallzeiten erspart.

Grundsätzlich profitiert die gesamte IT-Struktur des Unternehmens von den Vorteilen einer Cloud. Die Nutzung ermöglicht ein spürbar effizienteres und vernetzteres Arbeiten und beschleunigt IT-Prozesse nachhaltig. Die Wettbewerbsfähigkeit ist gesteigert. Ein weiterer Effekt ist die Kostenersparnis, da Virtualisierung der digitalen Ressourcen und die Konsolidierung der Hardware für Einsparung sorgen. Nicht nur Kosten werden eingespart, der Energieverbrauch wird effizient und nachhaltig reduziert.

Die Vorteile einer Private Cloud zusammengefasst

Entlastung der internen IT-Abteilung durch weniger Aufwand für Wartung & Betrieb der IT-Ressourcen
Kein Aufbau von zusätzlichem fachlichem Know-how nötig
Fokussierung auf das Kerngeschäft des Unternehmens
Betrieb der IT-Ressourcen in zertifizierten Rechenzentren des Managed Cloud Providers
Mehr Agilität im Vergleich zum IT-Betrieb inhouse
Geeignet für Unternehmen mit sehr hohen Anforderungen an Datenschutz, Datensicherheit & Compliance
Einsparung von Investitionskosten: Nachhaltige Senkung der IT-Kosten, da das Hosting im teliko-Rechenzentren stattfindet. Resultat: geringeren Investitionsbedarf und Abrechnung der Services nach tatsächlichem Verbrauch
Geeignet für Unternehmen jeder Größe und Branche

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


E-Mail Lösungen

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Mit dem Bau unseres eigenen Rechenzentrums in Limburg im Jahre 2014 haben wir auf die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und cloudbasierter Infrastruktur unserer mittelständischen Kunden reagiert.

Das hochmoderne Rechenzentrum entspricht den neuesten Sicherheitsstandards, wie Notstromkonzept, redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Zutrittssystem, Schutz vor Fremdzugriff sowie Videoüberwachung. Das moderne Klimakonzept gewährleistet jederzeit eine stabile Temperatur für die Kühlung der IT-Systeme und einen energieeffizienten Betrieb. Das Rechenzentrum wird über drei trassenredundante Leitungen direkt mit dem teliko-Hochgeschwindigkeits-Backbone verbunden.

Für den maßgeschneiderten Bedarf werden 19-Zoll-Racks (Server-Schränke) in verschiedenen Größen angeboten. Die Racks haben eine Einbaubreite von 19“ und entsprechen damit dem gängigen Industriestandard.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPUZahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinfor- mationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und zusätzlich einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups kön- nen im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
+ 100 Mbit/s Anbindung für 99 € im Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Domain

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Mit dem Bau unseres eigenen Rechenzentrums in Limburg im Jahre 2014 haben wir auf die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und cloudbasierter Infrastruktur unserer mittelständischen Kunden reagiert.

Das hochmoderne Rechenzentrum entspricht den neuesten Sicherheitsstandards, wie Notstromkonzept, redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Zutrittssystem, Schutz vor Fremdzugriff sowie Videoüberwachung. Das moderne Klimakonzept gewährleistet jederzeit eine stabile Temperatur für die Kühlung der IT-Systeme und einen energieeffizienten Betrieb. Das Rechenzentrum wird über drei trassenredundante Leitungen direkt mit dem teliko-Hochgeschwindigkeits-Backbone verbunden.

Für den maßgeschneiderten Bedarf werden 19-Zoll-Racks (Server-Schränke) in verschiedenen Größen angeboten. Die Racks haben eine Einbaubreite von 19“ und entsprechen damit dem gängigen Industriestandard.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPUZahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinfor- mationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und zusätzlich einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups kön- nen im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
+ 100 Mbit/s Anbindung für 99 € im Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Software as a Service (SaaS)

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Mit dem Bau unseres eigenen Rechenzentrums in Limburg im Jahre 2014 haben wir auf die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und cloudbasierter Infrastruktur unserer mittelständischen Kunden reagiert.

Das hochmoderne Rechenzentrum entspricht den neuesten Sicherheitsstandards, wie Notstromkonzept, redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Zutrittssystem, Schutz vor Fremdzugriff sowie Videoüberwachung. Das moderne Klimakonzept gewährleistet jederzeit eine stabile Temperatur für die Kühlung der IT-Systeme und einen energieeffizienten Betrieb. Das Rechenzentrum wird über drei trassenredundante Leitungen direkt mit dem teliko-Hochgeschwindigkeits-Backbone verbunden.

Für den maßgeschneiderten Bedarf werden 19-Zoll-Racks (Server-Schränke) in verschiedenen Größen angeboten. Die Racks haben eine Einbaubreite von 19“ und entsprechen damit dem gängigen Industriestandard.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPUZahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinfor- mationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und zusätzlich einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups kön- nen im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
+ 100 Mbit/s Anbindung für 99 € im Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Virtueller dedicated Server

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Mit dem Bau unseres eigenen Rechenzentrums in Limburg im Jahre 2014 haben wir auf die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und cloudbasierter Infrastruktur unserer mittelständischen Kunden reagiert.

Das hochmoderne Rechenzentrum entspricht den neuesten Sicherheitsstandards, wie Notstromkonzept, redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Zutrittssystem, Schutz vor Fremdzugriff sowie Videoüberwachung. Das moderne Klimakonzept gewährleistet jederzeit eine stabile Temperatur für die Kühlung der IT-Systeme und einen energieeffizienten Betrieb. Das Rechenzentrum wird über drei trassenredundante Leitungen direkt mit dem teliko-Hochgeschwindigkeits-Backbone verbunden.

Für den maßgeschneiderten Bedarf werden 19-Zoll-Racks (Server-Schränke) in verschiedenen Größen angeboten. Die Racks haben eine Einbaubreite von 19“ und entsprechen damit dem gängigen Industriestandard.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPUZahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinfor- mationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und zusätzlich einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups kön- nen im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
+ 100 Mbit/s Anbindung für 99 € im Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Virtueller Server

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben.

Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung und Instant Recovery.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPU-Zahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Des Weiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht verwendete Festplatten) im laufenden Betrieb automatisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups können im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

149 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 89 €
Virtueller Server M

229 €

im Monat

6 CPU vCores

8 GB RAM

500GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 89 €
Virtueller Server L

329 €

im Monat

8 CPU vCores

14 GB RAM

750GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 89 €
+ Internet-Anbindung, inklusive Firewall
ab 48 € / Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de


Veeam Cloud Connect Backup

Individuelle Server-Lösungen
für den flexiblen Einsatz

Mit dem Bau unseres eigenen Rechenzentrums in Limburg im Jahre 2014 haben wir auf die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und cloudbasierter Infrastruktur unserer mittelständischen Kunden reagiert.

Das hochmoderne Rechenzentrum entspricht den neuesten Sicherheitsstandards, wie Notstromkonzept, redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Zutrittssystem, Schutz vor Fremdzugriff sowie Videoüberwachung. Das moderne Klimakonzept gewährleistet jederzeit eine stabile Temperatur für die Kühlung der IT-Systeme und einen energieeffizienten Betrieb. Das Rechenzentrum wird über drei trassenredundante Leitungen direkt mit dem teliko-Hochgeschwindigkeits-Backbone verbunden.

Für den maßgeschneiderten Bedarf werden 19-Zoll-Racks (Server-Schränke) in verschiedenen Größen angeboten. Die Racks haben eine Einbaubreite von 19“ und entsprechen damit dem gängigen Industriestandard.

Zu den Preisen

teliko setzt bei der Virtualisierung auf die bewährten Lösungen des Marktführers VMware. Hinsichtlich der Betriebssysteme können sowohl gängige Windows-, als Linux-Varianten bereitgestellt werden.

Die Virtualisierungstechnik erlaubt auch nach der Installation eine individuelle Anpassung oder Veränderung der Systemressourcen. Somit können die limitierenden Faktoren, wie Speicherplatz, CPUZahl und Arbeitsspeicher nach Absprache jederzeit angepasst werden.

Unsere Virtualisierungsschichten sind von VMware mit HA (High Availability) ausgestattet (vSphere-HA), so dass Ausfallzeiten minimiert werden. Zusätzlich ist die Virtualisierungsschicht auf zwei voneinander räumlich getrennte Rechenzentren verteilt, um eine noch größere Sicherheit bieten zu können.

Bei unserem Storage System kommt RAID-DP für zuverlässige Datensicherheit mit hoher Performance zum Einsatz. RAID-DP ist eine Double Parity RAID 6 Implementierung, die im Fall eines doppelten Festplattenausfalls den Verlust von Daten verhindert.

Die unterschiedlich berechneten Paritätsinfor- mationen vereinfachen die Wiederherstellung von verlorenen Daten enorm. RAID-DP ist in das WAFL File System integriert, um sicherzustellen, dass die dedizierten Paritätslaufwerke nicht zu einem Performance-Engpass werden.

Desweiteren werden, bei eventuellen Ausfällen einer Festplatte, sogenannte Hot-Spare-Festplatten (in Reserve gehaltene, normalerweise nicht ver- wendete Festplatten) im laufenden Betrieb automa- tisch anstelle der defekten Festplatte eingebunden.

Dateninhalte der durch den Kunden beauftragten virtuellen Festplatte(n) werden von teliko rollierend täglich und zusätzlich einmal wöchentlich auf Sicherungsgeräten gesichert. Diese Backups kön- nen im Bedarfsfalle nach Absprache auf den virtuellen Server rückübertragen werden.

Wann immer der Schutz von personenbezogenen und vertraulichen Informationen gewährleistet werden muss, ist ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich. Die Virtualisierungsschicht ist in unserer Systemlandschaft mit Firewalls und Proxys abgesichert.
Damit Ihr Betriebssystem und Software vor Fremdzugriffen geschützt ist, haben wir verschiedene Sicherheits-Lösungen in unserem Produktportfolio. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Vorteile mit teliko

Keine Anschaffungs- und Abschreibungskosten für eigene Hardware
Kein zusätzlicher Raum- bzw. Platzbedarf zur Vorhaltung von Servern
Geringer Betreuungsaufwand (regelmäßige Backups des kompletten Systems)
Hochverfügbarkeit (vSphere-HA), optional Metro Cluster im Storage-Bereich
Individuelle Anpassung von Prozessoren-Leistung sowie Arbeits- und Festplattenspeicher nach Absprache
2-Gebäude-Strategie
teliko agiert als deutsches Unternehmen nach deutschem Datenschutzrecht (Daten werden niemals weitergegen und verlassen Deutschland nicht ohne vorherige Kundenfreigabe)
Persönliche Ansprechpartner für schnelle Unterstützung

Virtuelle Teliko Server

Im unten stehenden Schaubild veranschaulichen wir Ihnen das Virtual Server Hosting.

Faire Preise für jede Unternehmensgröße

Die virtuellen Server der teliko GmbH werden in unserem eigenen Rechenzentrum in Limburg an der Lahn (Deutschland) auf redundant ausgelegten Systemen betrieben. Um eine bestmögliche Performance anzubieten, setzen wir hierbei auf modernste Full Flash Systeme. Zusätzlich zum bereits im Preis inbegriffenen managed Backup, ist auch eine Windows Server Lizenz enthalten. Zusätzliche Sicherheit bieten die rollierende Datenaufbewahrung

Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
Virtueller Server s

189 €

im Monat

4 CPU vCores

4 GB RAM

300GB SSD


Einmalige
Einrichtungsgebühr
von 99 €
+ 100 Mbit/s Anbindung für 99 € im Monat

Überzeugen Sie sich von unseren Kunden

Ihr Erfolg ist uns wichtig!
Dafür schätzen uns unsere Kunden.
Lassen auch Sie sich überzeugen.

Alle Kundenstimmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Internet

Telefonie

Security

Cloud

Rechenzentrum

Unternehmens-Vernetzung

Service & Beratung

Nicht das Passende gefunden?
Kein Problem!
Unsere Mitarbeiter helfen gerne.

Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail.
Wir bearbeiten Ihr Anliegen im Handumdrehen, sodass wir schnellstmöglich eine
auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung finden.

+49 6431 73070 - 0info@teliko.de